Wozu das Ganze?

Wasserkreislauf Regenfall Versickerung des Wassers im Boden Verdunstung des Wassers Wolke aus verdunstetem Wasser Regenwolke

Die Rolle unseres Klärwerks...

Unser Klärwerk erfüllt eine wichtige Funktion im natürlichen Wasserkreislauf: Das Grundwasser wird mit Hilfe von Wasserwerken als Trink- und Brauchwasser in die Städte gepumpt. Der Mensch verschmutzt dieses Wasser. Um Bäche und Flüsse sauber zu halten und um den Wasserkreislauf in Richtung Meer wieder zu schließen, muss das verschmutzte Wasser in Klärwerken gereinigt werden.

...im natürlichen Wasserkreislauf

Im natürlichen Wasserkreislauf münden alle Flüsse in die Weltmeere. Dort verdunstet unter Sonneneinstrahlung Wasser, sodass Wolken entstehen. Die Wolken werden durch den Wind über das Land geweht und regnen sich dort ab. Dieser Niederschlag versickert im Boden und bildet das Grundwasser. Aus dem Grundwasser entstehen wiederum Quellen und Flüsse, die in die Weltmeere münden. Der Kreislauf ist geschlossen.

Abwasserverband Bergstraße • Altau 10 • 69469 Weinheim • Telefon: 06201 / 4978-0 • Fax: 06201 / 4978-127 • E-MailImpressum